Pressemitteilung Nr. 175/19, 09.08.2018

Polnisch-deutscher Staffellauf unter dem Motto “Laufen verbindet”

Die Landkreise Krosno Odrzanskie und Spree-Neiße veranstalten am 22. September 2018 im Rahmen des Projektes „Laufen verbindet“ einen polnisch-deutschen Staffellauf. Bereits im vergangenen Jahr gab es einen erfolgreichen ersten gemeinsamen Staffellauf von Krosno Odrzanskie nach Gubin. In diesem Jahr führt die Strecke über die Marathondistanz von 42,2 Kilometern von Gubin nach Krosno Odrzanskie.
 
Start ist am 22. September 2018 um 11:00 Uhr auf der Theaterinsel in Gubin. Von dort aus geht es auf Straßen in voraussichtlich zehn Einzelabschnitten von etwa zwei bis fünf Kilometern zuerst nach Guben, dann über Gubin nach Krosno Odrzanskie mit Ziel auf dem Platz der Europäischen Union.
 
Die ausschließlich gemischten Teams bestehen aus vier Läuferinnen und Läufern. Jedes Teammitglied muss mindestens eine der Teilstrecken absolvieren. Die Teams benötigen jeweils ein eigenes Begleitfahrzeug, welches die Läuferinnen und Läufer vom Start zu den einzelnen Wechselpunkten befördert. Vor dem Start werden durch die Veranstalter Getränke zur Verfügung gestellt.
 
In diesem Jahr findet erstmalig auch ein Staffellauf für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahren statt, der um 13:30 Uhr auf dem Platz der Europäischen Union in Krosno Odrzanskie ausgetragen wird.
 
Startgebühren werden nicht erhoben. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Funktions-T-Shirts und Medaillen. Die sechs schnellsten Teams werden darüber hinaus mit Pokalen und Preisen ausgezeichnet.
 
Im Anschluss an den Staffellauf sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer deutsch-polnischen Sportlerbegegnung mit Musik, Unterhaltung und Abendbuffet herzlich eingeladen.
 
Die Veranstalter freuen sich darauf, viele Laufbegeisterte aus beiden Ländern begrüßen zu können!
 
Die Veranstaltung wird aus Mitteln des europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020, des Ziels “Europäische Zusammenarbeit” und des Kleinprojektefonds des Euroregion Spree-Neiße-Bober e.V. finanziert.
 
Detailliertere Informationen zum Staffellauf und zur Anmeldung erhalten Sie ab dem 20. August 2018 unter der E-Mail-Adresse: partnerschaftsbeauftragte@lkspn.de oder Telefon: 03562 98610016. Anmeldeformulare können ab sofort angefordert werden unter der E-Mail-Adresse: landrat@lkspn.de. Auskunft zum Staffellauf für Kinder und Jugendliche erteilt der Landkreis Krosno unter der E-Mail-Adresse: sztafeta@powiatkrosnienski.pl oder Telefon: 0048 68 383 0246.
 


Pressestelle Landkreis Spree-Neiße
 
Seite zurück