Freilichtmuseum ''Zeitsprung''

Das am entstehenden Klinger See gelegene Museum präsentiert einen Schnitt durch einen fossilen See aus der Eem-Warmzeit vor 120 000 Jahren. Auf dem Areal sind ein Feuchtbiotop, verschiedene Schautafeln und ein Schutzgebäude entstanden, in dem eine Nachbildung eines Mammutbabys die Besucher begrüßt.  
Seite zurück