drucken

Radwege und Radrouten

Das gut ausgebaute Radwegenetz bietet die ideale Voraussetzung, dass hier jeder Radfahrer sein passendes Angebot findet. "Langstreckenradler" durchqueren den Landkreis auf den Radfernwegen.
Wer in der Region verweilen möchte, nutzt einen der vielen Radtourentipps für "Individualisten" - das sind Empfehlungen für Tagestouren von verschiedenen Ausgangsorten.
Wer sich jedoch seinen Radurlaub nicht selbst organisieren möchte, nimmt eines der vorbereiteten Pauschalangebote in Anspruch.

Radfernwege


Fürst-Pückler-Weg (500 km)
Gurkenradweg (250 km)
Niederlausitzer Bergbautour (500 km)
Oder-Neiße-Radweg (590 km)
Radwege - Gesamtes Netz des Landkreises Spree-Neiße (GIS-Daten)
Spree - Radweg (410 km)
Tour Brandenburg (1111 km)

Touren für Individualisten


Geopark Muskauer Faltenbogen - Altbergbautour (22 km)
Geopark Muskauer Faltenbogen - Geologietour (23 km)
Geopark Muskauer Faltenbogen - Glastour (33 km)
Geopark Muskauer Faltenbogen - Jerischker Endmoräne -/Neißetaltour (24 km)
Radeln nach Zahlen: Burg (Spreewald) – Burger Storchentour (35 km)
Radeln nach Zahlen: Döbern – Altbergbautour (22 km)
Radeln nach Zahlen: Forst – Zeitsprung Route zwischen Euloer Bruch und Klinger See (30 km)
Radeln nach Zahlen: Gubener Seenrundfahrt ( 55 km)
Radeln nach Zahlen: Peitzer Karpfentour (8 km)
Radeln nach Zahlen: Spremberg – Die Land und Leute Tour (35 km)
Radeln nach Zahlen: Welzow – von der Steinzeit bis zur Gegenwart (46 km)
Sorbische Impressionen (242 km)

Buchbare Angebote


Radreiseangebote Radreisepartner Spreewald & Lausitz