Integrationsbeauftragte / Behindertenbeauftragte

Die Integrations- und Behindertenbeauftragte ist die Ansprechpartnerin, Beraterin und Vermittlerin bei allen Problemen, die im Zusammenleben zwischen deutschen und ausländischen Bürgern entstehen. Somit steht auch die Integration der ausländischen Bürger in die Gesellschaft und die Bekämpfung der Ausländer- und Fremdenfeindlichkeit im Mittelpunkt der Arbeit.

Wo


Landkreis Spree-Neiße - Kreishaus
Heinrich-Heine-Straße 1
03149 Forst (Lausitz)

Mitarbeiter


Integrations- und Behindertenbeauftragte
 Frau Noack

Telefon: 03562 986 10003
Fax: 03562 986 10088
E-Mail: a.noack-beauftragte@lkspn.de
Zimmer: A.1.03

Seite zurück