Haddington - East Lothian
Landrat/-rätin: Ludovic Broun-Lindsay

Größe: 270 Meilen²
Einwohner ca. 89.000


Partnerschaftsvertrag

Unterzeichnung
28. Mai 1999 in Haddington (Landkreis East Lothian)

Schwerpunkte
  • Austausch/Zusammenarbeit auf kulturellem und bildungspolitischem Gebiet
  • Studenten-, Schüler-, Lehrer- und Lehrlingsaustausch
  • gemeinsame Tourismusförderung

Der Landkreis East Lothian umfasst ein Territorium von 270 Quadratmeilen und besitzt eine 43 Meilen lange Küstenlinie. Die Einwohnerzahl beträgt 89.000. Als eines der malerischsten Gebiete Schottlands erstreckt sich der Landkreis vom östlichen Rand Edinburghs bis zu den Gewässern der Nordsee. East Lothian verfügt über eine reiche Geschichte und die Vergangenheit wird in den rauen Burgen, historischen Marktstädten und Resten antiker Siedlungen lebendig gehalten.

HaddingtonDie Qualität der städtischen und ländlichen Umgebung gehört zu den größten Besitztümern des Landkreises East Lothian, der mit über den besten Ackerboden in Schottland verfügt. Dieser ist im Süden an die Lammermuir Hills angeschlossen, erstreckt sich östlich bis an die schottische Grenze in Cockburnspath und umfasst einen Teil des "Edinburgher Grünen Gürtels".

Über die Hälfte der Einwohner leben in den Gebieten Musselburgh, Prestonpans, Cockenzie, Port Seton und Tranent. Obwohl Musselburgh die größte Stadt in East Lothian ist, befindet sich das administrative Zentrum des Landkreises in Haddington, wo über 400 der 4.480 Verwaltungsangestellten arbeiten. Die Wirtschaft des Landkreises basierte auf der Landwirtschaft, Fischerei, Kohleförderung und allgemeiner Produktion. Heute ist East Lothian Sitz einer Reihe moderner Industrien einschließlich Elektronik, Chemieforschung und Druckerei. Die Landwirtschaft hat weiterhin ihre Bedeutung, aber die Küstenfischerei ist nur noch ein kleiner Industriezweig.

East Lothian 1Der Tourismus ist ebenfalls ein bedeutender und sich entwickelnder Industriezweig. East Lothian ist mit insgesamt 19 Golfplätzen ein Paradies für Golfer. "Musselburgh Links" ist der älteste überlebende Golfplatz der Welt, aber der bekannteste East Lothian's ist Muirfield, wo die "Offene Meisterschaft" seit 1892 bereits vierzehn Mal, zuletzt im Jahr 2002, ausgetragen wurde.
In den Sommermonaten ist East Lothian Gastgeber vieler Festivals, Festveranstaltungen und Landwirtschaftsshows. Interessante Plätze sind das Flugmuseum, die Glenkinchie Whiskybrennerei, der Bass-Rock-Felsen, das North Berwick Seabird Centre, der John Muir Park in Dunbar und viele historische Burgen und Häuser, wie Dirleton, Tantallon, Hailes und Lennoxlove.  

East Lothian 2Die Partnerschaft zwischen Landkreises Spree-Neiße und East Lothian besteht seit dem 28. Mai 1999. Besonders eng arbeiten beide Landkreise in den Bereichen Kultur und Bildung zusammen. Es existieren zwei beständige Schulpartnerschaften zwischen dem Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium in Forst (Lausitz) und der Prestonlodge High School in Prestonpans sowie der Gesamtschule Burg (Spreewald) und der Ross High School in Tranent, im Rahmen dereer ein regelmäßiger Schüleraustausch erfolgt und trilaterale Comenius-Projekte verwirklicht werden.


East Lothian 4Seit dem Stattfinden der 1. Internationalen Folklorelawine wird der Landkreis East Lothian in jedem Jahr von einer Dudelsackbläsergruppe repräsentiert. Weitere erfolgreiche Projekte sind die Realisierung des Betriebspraktikums von Schülerinnen und Schülern der Dunbar Grammar School im Landkreis Spree-Neiße im Rahmen des Deutschunterrichts und die beginnende Zusammenarbeit zwischen den Volkshochschulen North Berwick und Spree-Neiße.
Außerdem war Ostern 2004 erstmalig eine schottische Jugendfußballmannschaft den Sportverein Rot-Weiß Forst (Lausitz) e.V. besuchen, woraus sich zukünftig ein ständiger Austausch entwickeln soll.

Kontakt

Landkreis Spree-Neiße - Kreishaus
Heinrich-Heine-Straße 1
03149 Forst (Lausitz)

Telefon: 03562 986 -
Fax: 03562 986 - 10088
E-Mail: partnerschaftsbeauftragte@lkspn.de

Beauftragte für grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Partnerschaften

Jana Handrischeck

Telefon: - 10016
Zimmer: A.1.05