Entwicklung der digitalen Infrastruktur

Leistungsfähige Breitbandnetze zum schnellen Informations- und Wissensaustausch sind für wirtschaftliches Wachstum unabdingbar. Im digitalen Zeitalter nimmt die Online-Abwicklung kontinuierlich zu. Video-Chat-Konferenzen und Online-Shops gehören unter anderem zur Tagesordnung. Breitbandanschlüsse sind somit für Wirtschaft und Gesellschaft mittlerweile so bedeutend wie Straßen, Schienen, Flüsse und Kanäle sowie Wasser- und Stromverteilernetze. Breitband ist demzufolge ein wichtiger Standortfaktor für die Ansiedlung von Unternehmen und Familien.
In unserem Landkreis wurden eine Reihe von Projekten erfolgreich umgesetzt, um in den ländlichen Bereichen Breitbandanschlüsse bereitstellen zu können, wie zum Beispiel in Klein und Groß Bademeusel, Ortsteile von Spremberg und Drewitz, im Amt Döbern-Land sowie den Gemeinden Kolkwitz und Schmogrow-Fehrow. Weitere Projekte sind in der Umsetzung.
Nähere Informationen zum Breitbandausbau finden Sie unter:
Centrum für Innovation und Technologie GmbH