SG Öffentliche Ordnung, Personenstandswesen und Verkehr

Zum 01.04.2013 wurden die ausländerbehördlichen Aufgaben und Staatsangehörigkeitsangelegenheiten des Landkreises Spree-Neiße in die Zuständigkeit der Stadt Cottbus übergeben. Bitte informieren Sie sich hier auf der Webseite der Stadt Cottbus über die Erreichbarkeit der Zweigstelle Forst (Lausitz).
 
  • Fachaufsicht über die örtlichen Ordnungsbehörden auf dem Gebiet der öffentlichen Ordnung oder Sicherheit sowie des Gewerberechts 
  • Fachaufsicht über die Standesämter
  • Namensangelegenheiten
  • Verfolgung von Schwarzarbeit nach dem Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit bzw. unerlaubter Handwerksausübung nach der Handwerksordnung 
  • Vollstreckungsbehörde nach dem Schornsteinfegerhandwerksgesetz (Beitreibung rückständiger Gebühren)
  • Aufsicht über die Bezirksschornsteinfegermeister 
  • Fachaufsicht auf dem Gebiet des Friedhofs- und Bestattungswesens sowie Kriegsgräberangelegenheiten 
  • Verkehrssicherung / Verkehrslenkung 
  • Personen- und Güterverkehr/ Gefahrguttransport 
  • Landeschifffahrt 
  • Bewohnerparken / Behindertenparkausweise

Leitung


Sachgebietsleiterin Öffentliche Ordnung, Personenstandswesen und Verkehr
 Frau Pohle

Landkreis Spree-Neiße - Kreishaus
Heinrich-Heine-Straße 1
03149 Forst (Lausitz)
Zimmer: B.1.28

Telefon: 03562 986 13211
Fax: 03562 986 13288
E-Mail: ordnungsamt@lkspn.de

Sprechzeiten


Dienstag
08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag
08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

Seite zurück