Pressemitteilungen: 6973


23.01.2024   Nr. 19/2024

Neue Tierseuchenallgemeinverfügung aufgrund eines Ausbruchs der Geflügelpest


23.01.2024   Nr. 18/2024

Neuer QR-Code für das Kundenkonto

Information des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft
22.01.2024   Nr. 17/2024

Nächster Werksausschuss des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft am 29. Januar 2024


19.01.2024   Nr. 16/2024

Weiterer Fall von Geflügelpest – Hühnerbestand in der Stadt Cottbus/Chóśebuz betroffen


19.01.2024   Nr. 15/2024

Lesestart 1-2-3: Nächster Termin am 31. Januar 2024


19.01.2024   Nr. 14/2024

Online-Anmeldungen für Sperrmüll und Elektronikschrott

Information des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft
17.01.2024   Nr. 13/2024

Positive Bilanz bei interkommunalen Kooperationen zwischen der Stadt Cottbus/Chóśebuz und dem Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa

Weiterhin enger Austausch zwischen Stadt und Landkreis vorgesehen
17.01.2024   Nr. 12/2024

Nächste Sitzung des Wirtschaftsausschusses findet am 24. Januar 2024 statt


17.01.2024   Nr. 11/2024

Kreistagssitzung am 24. Januar 2024


15.01.2024   Nr. 10/2024

Landwirtschaftsausschusses tagt am 22. Januar 2024


15.01.2024   Nr. 09/2024

Nächster Jugendhilfeausschuss am 22. Januar 2024


11.01.2024   Nr. 08/2024

Presseeinladung: Gemeinsame Dezernentenrunde der Stadt Cottbus/Chóśebuz und des Landkreises Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa


11.01.2024   Nr. 07/2024

Sitzung des Bildungs-, Kultur- und Sportausschusses am 18. Januar 2024


10.01.2024   Nr. 06/2024

Finanzausschuss tagt am 17. Januar 2024


03.01.2024   Nr. 05/2024

Segen für die Kreisverwaltung


03.01.2024   Nr. 04/2024

Arbeitslosenzahlen im Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa weiter stabil


02.01.2024   Nr. 03/2024

Geflügelpestausbruch im Tierpark Cottbus/Chóśebuz


02.01.2024   Nr. 02/2024

Führerschein- und die Kfz-Zulassungsbehörde bleibt am 29. Januar geschlossen


02.01.2024   Nr. 01/2024

Nächste Bürgersprechstunde am 09. Januar 2024


21.12.2023   Nr. 324/2023

Freie Kursplätze in der Musik- und Kunstschule „Johann Theodor Römhild“