Dorfkirche

Alte Bezeichnung


Kirche und Ausstattung

Gemarkung: Tauer
Fl. 2 FlStk. 351/2

Die Dorfkirche in Tauer wurde 1789-1790 erbaut und seitdem schon mehrmals umgebaut und restauriert. Die verputzte Saalkirche hat ein Kelhbalkendach mit doppelt stehendem Dachstuhl. Der sich im Westen befindende, eingezogene, quadratische Turm ist mit einer geschweiften Haube und einer Laterne ausgestattet.

Lage


03185 Peitz OT Tauer
Alte Schulstraße 18
 zur Karte
Seite zurück