Pressemitteilungen: 7051


21.04.2020   Nr. 114/2020

Coronavirus: Angebotsplattform für Schutzausrüstung freigeschaltet


21.04.2020   Nr. 113/2020

Informationen für Eltern zum Übergangsverfahren in die 5. Jahrgangsstufe


21.04.2020   Nr. 112/2020

Kurzfristige Einladung zum Fototermin

Sparkasse spendet Schutzmasken für die Region.
20.04.2020   Nr. 110/2020

Werksausschuss Eigenbetrieb Jobcenter Spree-Neiße


20.04.2020   Nr. 111/2020

Kabinett beschließt erste Lockerungen der Corona-Beschränkungen in Brandenburg

Kita-Notbetreuung wird ausgeweitet – Schulen und Einzelhandel öffnen schrittweise – Lage bleibt aber ernst
20.04.2020   Nr. 109/2020

Allgemeinverfügung des MSGIV zur Badesaison 2020


17.04.2020   Nr. 108/2020

Erneuter Erlass der Allgemeinverfügungen über das Verbot der Unterrichtserteilung und des Betriebs von Kindertageseinrichtungen


17.04.2020   Nr. 107/2020

Sonderregelungen in der Kfz-Zulassungsstelle bleiben weiterhin bestehen


31.03.2020   Nr. 107/2020

Ferienfahrplan im Landkreis bleibt vorerst bestehen


15.04.2020   Nr. 106/2020

Wertstoffhöfe wieder geöffnet


14.04.2020   Nr. 105/2020

Dringende Kreistags-Fachausschüsse tagen in Forst (Lausitz)


14.04.2020   Nr. 104/2020

Brandenburg setzt Quarantäneregeln für Ein- und Rückreisende um


09.04.2020   Nr. 103/2020

Hilfe für Mieterhaushalte: Vereinfachter Zugang zum Wohngeld während der Corona-Krise


09.04.2020   Nr. 102/2020

Lausitzklinik Geschäftsführer zu Gespräch in Kreisverwaltung


09.04.2020   Nr. 101/2020

Landkreis untersagt die Vermietung von Paddelbooten


08.04.2020   Nr. 100/2020

Informationen zu Corona-Abstrichstellen während der Feiertage


08.04.2020   Nr. 99/2020

Hinweis des Jugendamtes: Vaterschaftsanerkennungen sind weiterhin möglich


08.04.2020   Nr. 98/2020

Kindertagespflegestellen werden für den Notfallbetrieb im Landkreis geöffnet


08.04.2020   Nr. 97/2020

Mitarbeiter der Kreisverwaltung prüfen vor Ort den Gesundheitszustand von in Quarantäne lebenden Personen


07.04.2020   Nr. 96/2020

Coronavirus: Das ist noch erlaubt – das ist leider verboten

Kurz vor Ostern: Antworten auf häufige Fragen zur Brandenburger Eindämmungsverordnung