Aktuelle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa

Aktuelle Fallzahlen im Landkreis vom: 15.10.2021
Datenstand 14.10.2021
Bestätigte Infektionen insgesamt 8155
Veränderung + 20
Angeordnete Quarantäne
(nicht enthalten positiv Getestete)
575
davon geheilt 7792
Anzahl der Todesfälle durch/oder in Verbindung mit Covid-19 203
Aktuell infizierte Personen 160
7-Tage-Inzidenzwert * 74,3
 Link zum Dashboard Land Brandenburg – tägliche Lage in den Landkreisen
 Link zum DIVI-Intensivregister - aktuelle Belegungssituation
* Anzahl Neuinfektionen der letzten 7 Tage / 113720 (Einwohner LKSPN) * 100000
(Die Abweichungen zwischen den Fallzahlen des LAVG und derer des Landkreises Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa zu den einzelnen Kommunen beruhen auf dem Meldeverzug und auf Abweichungen bei der Datenübermittlung und Datenerfassung. Die Fallzahlen der einzelnen Kommunen bilden kein eindeutiges Bild zum Infektionsgeschehen der einzelnen Kommunen ab, da beispielsweise Pflegeeinrichtungen einen Hotspot darstellen und erhöhte Fallzahlen aufweisen können.)

Infektionsfälle im Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa

Kommune Anzahl bestätigt
Amt Burg (Spreewald) 734
Amt Döbern-Land 775
Amt Peitz 677 (+ 1)
Gemeinde Kolkwitz 572
Gemeinde Neuhausen/Spree 331
Gemeinde Schenkendöbern 239
nicht im Landkreis 58 (+ 16)
Stadt Drebkau 354 (+ 2)
Stadt Forst (Lausitz) 1279 (+ 1)
Stadt Guben 1131
Stadt Spremberg 1765
Stadt Welzow 240

7-Tage-Inzidenz Übersicht

15.10.2021 74.3
14.10.2021 69.0
13.10.2021 70.8
12.10.2021 60.2
11.10.2021 64.6
08.10.2021 53.1
07.10.2021 44.2
7-Tage-Inzidenz < 20
7-Tage-Inzidenz > 20
7-Tage-Inzidenz > 35

Unterschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt die durch das Robert Koch-Institut veröffentlichte Sieben-Tage-Inzidenz (https://www.rki.de/inzidenzenan fünf aufeinander folgenden Tagen den Schwellen von 20, entfällt dort ab dem Tag nach der Bekanntgabe die Testpflicht (Ausnahme: Testpflicht gilt unabhängig von Inzidenz immer: Schulen, Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, Kontaktsport drinnen, Diskotheken und Clubs, sexuelle Dienstleistungen; § 5 Abs. 3 SARS-CoV-2-Umgangsverordnung).

Überschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt die durch das Robert Koch-Institut veröffentlichte Sieben-Tage-Inzidenz (https://www.rki.de/inzidenzenan fünf aufeinander folgenden Tagen den Schwellenwert von 35, ist die Personenzahl u.a. für Veranstaltungen und Festivals auf höchstens 5.000 gleichzeitig Teilnehmende begrenzt (§ 8 Abs. 2, § 18 Abs. 3, § 20 Abs. 3 Umgangsverordnung.
(Quelle: KKM Brandenburg)

Wichtige Rufnummern


Corona-Bürgertelefon LK SPN
(Mo-Do 8-16 Uhr / Fr 8-14 Uhr):
03562 697540
E-Mail:
corona-hotline@lkspn.de


FB Gesundheit LK SPN
Kontaktformular Gesundheitsamt


Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
116117


Corona-Bürgertelefon Landesregierung
(Mo,Mi,Fr 9-17 Uhr)
0331 866-5050


Hotline BMG
(Mo-Do 8-18 Uhr, Fr 8-12 Uhr)
030 346465100


Unabhängige Patientenberatung
(Mo-Fr 8-22 Uhr, Sa 8-18 Uhr)
0800 0117722